Tipps und Tricks

 Anleitungen und Hinweise rund um die eigene Homepage
In dieser Rubrik finden Sie praktische und detailgetreue Tipps rund um die eigene Homepage. In verschiedenen Bereichen zeigen wir Ihnen, wie auch schon mit einfacheren Mitteln große Erfolge erzielt werden können. Lernen Sie in kursartigen Anleitungen ganz konkret und endlich einmal nachvollziehbar, wie und was Sie von dem Entwurf, über die Gestaltung bis hin zur Bekanntmachung Ihrer Internetseite beachten sollten!


Eine Übersicht über unsere derzeitigen Tipps und Kurse:
Website-Planung
Projektplanung

Usabilitytipps
Inhaltstipps
Designtipps

Communitytipps
Promotiontipps
Mailingtipps
Werbeplatzierung
Pressemeldung
Viralmarketing
Affili-Programme
Werbekampagne
eBay-Promotion

Programmierung
HTML-Kurs

...weitere Tipps finden Sie auch in unseren Reportagen!


 Die Website-Planung:
Je professioneller und umfangreicher eine Website werden soll, desto wichtiger ist eine gute Planung. Um eine kleine Homepage zu basteln genügt es meist einfach mal loszulegen. Wenn jedoch eine umfangreiche Website oder eine Präsentation eines Unternehmen/Organisation zu erstellen, sollte man etwas geplanter vorgehen!

...mehr lesen!


 Die Profi-Planung für Webprojekte:
Zu einem sauberen Ablauf gehört zunächst das alle Entscheidungen und Beschlüsse dokumentiert werden, entsprechende Aufgaben einen personellen und zeitlichen Bezug bekommen und der Fortschritt des Gesamten und der Teilprojekte ständig kontrolliert wird.

...mehr lesen!


 Die Usability-Richtlinien:
Zum Thema Grafik im Webdesign dreht sich in letzter Zeit eigentlich alles nur noch um ein Thema: Usability. Was hinter dem Wort steckt und warum es geradem im Internet von so großer Bedeutung ist werden wir nun im Folgenden ausführen!

...mehr lesen!


 Die Inhaltstipps:
m Folgenden werden wir Ihnen kurz darstellen, welche Punkte beim Inhalt einer zeitgemäßen Internetseite zu beachten sind. Unsere Empfehlungen sind innerhalb der Webmaster-Community anerkannt und werden respektiert. Es ist daher auch dem Anfänger, was Homepagedesign und -gestaltung angeht, dringend zu empfehlen, sich an diese Vorschläge zu halten und sie zur Orientierung für die jeweilige Seite zu nehmen!

...mehr lesen!


 Die Designtipps:
Welche Dinge die Besucher gerne sehen und wie Ihre Seite zum echten Blickfang wird, ist eine recht schwierige Aufgabenstellung. Grundlegende Fehler, die viele bei der Erstellung der ersten Internetseite begehen, sollte man allerdings unbedingt vermeiden.

...mehr lesen!


 Die Promotionstipps:
Theoretisch gesehen gibt es unendlich viele Möglichkeiten, neue Besucher für die Internetseite zu finden. Pro Monat kommen Tausende Neulinge ins das Internet und heute kann man im Internet so ziemlich alles im Internet finden. Und genau da ist das Problem versteckt: Welche Mittel und Wege sind geeignet, um die eigene Homepage über den Bekanntenkreis hinaus bekannter zu machen?

...mehr lesen!


 Die Communitytipps:
Communities (zu dt. Gemeinschaften) sind im Internet ein wichtiges Instrument, um Besucher an eine Internetseite zu binden. Durch die Interaktion zwischen Benutzer und Plattform aber auch die Kommunikation zwischen den Besuchern und Mitgliedern einer Gemeinschaft kann ein buntes Miteinander entstehen, dass den Informationsfluss und den Wissensaustausch anstrengt und Spaß machen kann. Lernen Sie in diesem Kurs, welche Merkmale eine funktionierende Community aufweist und welche Bedinungen erfüllt werden müssen um eine solche Gemeinschaft aufzubauen.

...mehr lesen!


 Die Mailingtipps:
Ein Mailing (dt. Rundschreiben, Anschreiben) ist ein wichtige Marketinginstrument, um sich wieder bei Ihren Besuchern zurückzumelden. Es dient dazu sich wieder in die Erinnerung derjenigen zu bringen, die sich Ihre Seite einmal angesehen haben oder gar einige der Dienste genutzt haben. Wie und wann solche Mailings sinnvoll sind, erfahren Sie im Folgenden an einem praktischen und praxisnahen Beispiel erläutert.

...mehr lesen!


 Die Werbetipps:
Werbung - von uns allen gehasst, für Webmaster benötigt. Nur durch Werbung ist es möglich im Internet die laufenden Kosten für das Mieten der Domain und den Webspace einzuspielen und somit, das oftmals als Hobby betriebene, Webdesign nicht zum teuren Spaß werden zu lassen. Werbung - benötigt und gehasst. Ein klarer Tipp: "So viel wie nötig, so wenig wie möglich!"

...mehr lesen!


 Pressemitteilungen richtig schreiben:
Neben verschiedenen Onlinewerbeformen, die mehr und mehr an Durchschlagskraft verlieren, bietet es sich an auch Offlinewerbemöglichkeiten in die Überlegungen mit einzubeziehen. Offline-Werbung bietet immer noch einen sehr effektiven Weg seine Werbebotschaften und Bekanntheit zu steigern. Offlinewerbung hat im Bewusstsein der Menschen immer noch, im Gegenzug zu Onlinewerbung, einen guten Ruf und wirkt deutlich seriöser.

...mehr lesen!


 Das virale Marketing:
Eine neuerdings genauer untersuchte und respektierte Marketingform stellt das Viralmarketing dar. Der Name ist Programm, denn wie ein Virus soll Ihre Werbebotschaft sich unbewusst, schnell einfach übertragen. Ein bedeutender Bestandteil des Viralmarketing ist somit die Mundpropaganda.

...mehr lesen!


 Was sind "Affiliates" (Geld verdienen mit der Homepage):
Fast jeder Webmaster und Webseitenbetreiber versucht den Kosten für sein Projekt, Erlöse durch Werbung und Partnerprogramme entgegenzustellen. Dabei greift er zumeist auf Anbieter von Partnerprogrammen grösserer e-Commerce Unternehmen wie z.B. Affili.net zurück solange er noch mangels Besucher und Masse nicht in der Lage ist sein Projekt selber zu vermarkten.

...mehr lesen!


 Die Werbekampagnentipps:
...zu den seit längerer Zeit bekannten Wegen seine eigene Homepage bekannt zu machen, gibt es letztlich nur die Möglichkeit: Werbung zu kaufen! Dass bei gekaufter Werbung jedoch auch eine große Vorsicht geboten ist, liegt auf der Hand. Denn Werbung ist nicht gleich Werbung. Für die Werbung im Internet gelten dabei noch einmal andere Regeln als bei der Werbung in Funk, Fernsehen oder Printmedien.

...mehr lesen!


 Webung via eBay kaufen?:
Günstige Werbung findet man ab und zu bei eBay unterm Hammer! Wichtig ist dabei zu beachten, dass man im Bieterrausch nicht auf blinde Zahlen hereinfällt. Vor dem Bieten unbedingt einen Blick auf die Seite werfen und ruhig einmal den Verfasser anschreiben, Statistiken verlangen und Besucher in evt. Chat oder Foren um Erfahrungen fragen. Manchmal stimmt der Seitenbetreiber auch zu, eMailadressen bisheriger Werber herauszugeben, die man dann unbedingt zu Ihren Erfahrungen befragen sollte.

...mehr lesen!
 




Finden Sie diese Webseite gut ? Dann empfehlen Sie uns doch einem Freund oder Bekannten.

Tipps:
Website-Planung
Projektplanung

Usabilitytipps
Inhaltstipps
Designtipps

Programmierung

HTML-Kurs

Communitytipps

Promotiontipps
Mailingtipps
Werbeplatzierung
Pressemeldung
Viralmarketing
Affili-Programme
Werbekampagne
eBay-Promotion


Links:
Sämtliche Copyrights dieser Seite liegen bei M@gistix Webdesign