Report

Report: "...and the winner is!"
Entgegen den Strom zu schwimmen ist mitunter eine schwere Sache. Auf jeden Fall sollte man die Anstrengung honorieren und sich für die Leistung begeistern. Erfolg macht Mut und zeigt uns, wie lohnenswert manches Mal das Schwimmen gegen den Strom sein kann. In dieser Kolumne möchten wie einige Projekte vorstellen, die in unseren Augen mit einer gelungenen Konzeption auch in der letzten Zeit beachtenswerte Erfolge feiern konnten. Wir möchten damit Ihnen Mut machen und Ansporn geben, ebenso engagiert Dinge in die Hand zu nehmen und mit neuem Tatendrang den Weg aus der allgemein herbeigeredeten Krise finden.

In diesem schweren Jahr 2002, dass sein Ende ja noch nicht gefunden hat, ist bereits viel geschehen. Nach dem Jahr des Zusammenbruchs sind einige bereit nach vorne zu schauen, die Mehrzahl der Webmaster blickt jedoch skeptisch nach vorne, vorsichtig erahnend, dass es vielleicht doch noch nicht soweit ist, wieder Erfolge feiern zu können. Stimmt nicht! Weg mit den Scheuklappen, Augen auf. Hier sind die erfolgreichen Projekte des letzten Jahres:

Nur wer in Google oben ist, kriegt doch noch Besucher!

Und obwohl dem ja angeblich so ist, verblüffen einige neue Suchmaschinen mit einem pfiffigen Konzept. Sie bieten die Vermittlung in den Suchmaschinenergebnissen gegen Bezahlung an. Je nachdem, wie viel man für einen Klick zahlt, wird man in den Suchergebnissen eingestuft. Dabei kann man als Seitenbetreiber beispielsweise den Suchbegriff "Webmasterforum" sozusagen ersteigern oder kaufen. Was auf den ersten Blick so aussieht als sei es für den Benutzer der Suchmaschine nur von Nachteil, ist in der Tat aber ein gelungenes und dementsprechendes Konzept. Kann ich als Webmaster in allgemeinen Suchmaschinen meine Seite zu nahezu jedem Thema auflisten lassen (zumindest theoretisch mit Brückenseiten, gezielt verfälschten Meta-Tags, etc.), so lohnt in diesem Fall eine Anmeldung unter nicht zugehörigen Suchbegriffen einfach nicht. Besucher, die kein Interesse an meiner Seite haben, sind mir kein Geld wert. Durch diese Auslese also kommen qualitativ hochwertige Ergebnisse zustande, die auch dem User helfen.
Ein weiterer Vorteil: Einfach lassen sich die Suchfelder (siehe folgend) in die eigene Seite integrieren:



Es gibt doch keine guten Domains mehr!

sedo.de - Domainmarkt Stimmt auch nicht. Echten Erfolg hat derzeit das Domainportal "Sedo". Der digitale Marktplatz für Domains baute seine Angebote konsequent aus und bietet derzeit neben dem traditionellen Domainkauf und -verkauf umfangreiche Tools zum Domainhandel (unter Anderem eine sogenannte "Watchlist", die Sie beim Auftauchen einer für Sie passenden und zum Verkauf stehenden Domain sofort benachrichtigt) sowie diverse Domainauktionen und Markenrecherchen. Umfangreiche Tipps und Tricks locken hier die Besucher an und machen Sie schnell zu Stammkunden. Die Besucherzahlen sind auf das zwanzigfache angestiegen und die Kundenzahl wächst rasant an. Nicht zuletzt auch hier, weil mit geschickten Tools und Gimmicks die Verbreitung der Plattform vorangetrieben wird. Erst ganz aktuell wurde das spgenannte "Domain-Parking" eingeführt, dass indirekt den Besucher von stillgelegten Adressen auf die Sedo-Seite leitet.

domain-fashion.de - einfach trendy! Es gibt keine Werbung mehr, die sich lohnt!

Wieder eine Aussage, die eindrucksvoll durch erfolgreiche Projekte widerlegt wird. Wie auch bei den vorher genannten Projekten lag auch bei den folgenden Seiten der Erfolgsschlüssel darin, allgemeine Thesen á la "Das geht nicht, das gibt's eh nicht" zu widerlegen. Gerade in Sachen Werbung gibt es hier doch einige gute Vorzeigeprojekte. Ein Vorreiter brachte die Idee ins Rennen, seinen Domainnamen auf der Kleidung zu tragen (siehe rechts).

Überhaupt scheint es gerade im Bereich der Werbung doch einige Erfolge zu honorieren. Direkt von Beginn an beispielsweise begeisterte eine neuartige Community die Web-Szene, die mit einem noch nicht dagewesenen aber absolut simplen Ansatz auf den Markt schoss! "Bannerbarometer" ist diese neue große Community, die sich rund um das Thema (Werbe-)Banner dreht. Bannerbarometer - der Bannertest & Trafficbringer Mitglieder stellen dort Ihre Banner zur Bewertung durch andere Mitglieder und profitieren so zum Einen von den vielen kostenlosen Klicks. Zum Anderen aber auch dadurch, dass man durch Diskutieren im großen Forum bessere Banner entwerfen lernt und sich allgemein über Bannerwerbung austauscht.

...und es gibt noch zig andere Beispiele...

Dies sind nur einige Ideen und Anregungen für Sie. In der Web-Welt sind noch zig andere Beispiele zu finden und eindeutiger Trend zu Lösungen, die auch wirklich benötigt werden. zum Abschluss noch einige interessante Projekte:

  • Top-Logo für die eigene Homepage?
    Werten Sie Ihre gesamte Homepage durch ein einzigartiges, auf Ihr Angebot abgestimmtes Logo deutlich auf. Ein professionelles Logo verschafft vom ersten Moment an einen positiven Eindruck von Ihrem Angebot.
    Hier erhalten Sie zu günstigen Festpreisen Ihr Wunschlogo...

  • Gelb ist gut!
    Seit über fünf Jahren versorgt Dr. Web die Netzarbeiter mit allen wichtigen Infos für erfolgreiche Homepages. Jetzt gibt es das geballte Web-Know-how online zu kaufen - im Dr. Web Shop. Bücher und CD-ROMs mit den besten Tipps und Tricks für schönere, schnellere und bessere Homepages.
    Jetzt ansehen!



  • In diesem Sinne
    Ihr
    Sascha Keuler


    PS: ...über Kommentare jeglicher Art würde ich mich sehr freuen!

    Eigene Glosse schreiben?
    Sie sind vom Fach und möchten uns einen eigenen Text einschicken? Wir veröffentlichen jeden Fremd-Bericht mit Name und Internet-Adresse auf unseren Seiten. Schicken Sie ihren Bericht doch gleich zu uns - für jede veröffentlichte Glosse erhalten Sie 500 Adviews als Belohnung!
    Ihr Name:
    Ihre e-Mail:
    Ihre WebAdresse (Url):
    Ihr Vorschlag:


    Finden Sie diese Webseite gut ? Dann empfehlen Sie uns doch einem Freund oder Bekannten.

    Glossen:
    Forencommunites
    Spiele im Web
    Webwissen: Cookie
    Frühlingsgefühle
    Google Dance
    Funktion / Design?
    ...and the winner is!
    Der Aufschwung kommt!
    Recht im Web
    Pop-Ups
    Surfin' WWW
    Domains
    ...2002?
    New Economy

    Links:
    div align="center">