Kurse für Kenner

XML-Kurs: Eine Übersicht von Pierre Schmitz
Dieser "Kurs" befasst sich mit Auszeichnungssprachen sowie deren historischen Beweggründe und der heutigen Anwendung. Betrachtet werden die Metasprachen SGML, XML und deren populäre Anwendungen HTML beziehungsweise XHTML.

Vorangestellt wird eine beispielhafte Problemstellung, welche die Möglichkeiten und Intention hinter Auszeichnungssprachen verdeutlichen soll. Nachdem grundlegende Konzepte und Ziele von Auszeichnungssprachen aufgezeigt wurden, wird auf die Motivation einer standardisierten und allgemeinen Sprache eingegangen.

Schließlich wird die Verbindung zwischen der Bedeutung von Auszeichnungssprachen und dem World Wide Web hergestellt sowie ein Blick in die Zukunft gewagt. Hier soll und kann nur ein kurzer Überblick über Auszeichnungssprachen und deren Konzepte gegeben werden. Bücher haben bei solch einer jungen und sich schnell entwickelnden Technologie den Nachteil schnell zu veralten, weshalb schon an dieser Stelle auf später angeführte Online-Referenzen verwiesen werden soll.

Inhalte:

  • Auszeichnungssprachen
    • Motivation für Auszeichnungssprachen
    • Dokumente und Auszeichnungssprachen
    • Ziele moderner Auszeichnungssprachen
    • Allgemeiner Aufbau

  • SGML
    • Geschichte
    • Aufbau und Darstellung
    • Beispiel
    • Probleme

  • XML
    • Geschichte
    • Beschreibung
    • Darstellung und Transformation
    • Beispiel

  • Auszeichnungssprachen und das WWW
    • HTML - Die Sprache des Netzes
    • XHTML - Die Zukunft des WWW
    • Visionen
    • Bibliographie



Finden Sie diese Webseite gut? Dann empfehlen Sie uns doch einem Freund oder Bekannten.

XML-Kurs:
Übersicht
Auszeichnungssprachen
SGML / XML
Auszeichnungssprachen und das WWW

Links: